Auftaktveranstaltung zur 72-Stunden-Aktion

Wir, die Ministranten aus Stetten, nehmen dieses Jahr zum ersten Mal an der 72h-Aktion teil. Diese findet vom 23. – 26.05.2019 statt.

Die 72h-Aktion ist die größte Sozialaktion Deutschlands und wird vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seinen Jugendverbänden und –organisationen veranstaltet. Die Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey hat die Schirmherrschaft für das Projekt deutschlandweit und Ministerpräsident Winfried Kretschmann für Baden-Württemberg übernommen.
Im Rahmen dieser Aktion werden wir ein gemeinnütziges Projekt im Wettlauf mit der Zeit von 72 Stunden umsetzen.
Um was es sich bei unserem Projekt handelt, erfahren wir erst zum Auftakt der Aktion. Dazu findet am 23.05.2019 um 18 Uhr in der Kirche in Stetten eine Auftaktveranstaltung statt, in der wir gemeinsam den Umschlag mit der Aufgabe öffnen. Dazu laden wir sie herzlich ein. Für leibliche und materielle Unterstützung, sowie Spenden wären wir ihnen sehr dankbar.

Des Weiteren würden wir uns freuen Sie zu unserem Abschlussgottesdienst am Sonntag, den 26.05.2019 um 10:15 Uhr in der Kirche in Stetten begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Beatrice Lieber (Tel.: 07392 912809)