Hilfe für Ministranten

Internationale Rom-Wallfahrt der Ministranten

Internationale Ministrantenwallfahrt „Suche Frieden und jage ihm nach!“

Hallo liebe Ministranten 

vor einiger Zeit habe ich die Oberministranten schon auf die Ministranten-Wallfahrt des BDKJ hingewiesen und ich möchte es noch einmal tun: 

1. die Homepage dazu: https://www.romepage.info/

2. von der Gemeinde Rot hat sich eine Aufsichtsperson zur Wallfahrt angemeldet, die sich speziell auch um die Ministranten der Seelsorgeeinheit kümmern würde. Es ist Elisabeth Maier, Dirigentin des Musikvereins Rot. Einige werden sie sicher kennen.

Sie war schon ein paar Mal bei der Ministranten-Romwallfahrt dabei und ist restlos begeistert davon.

Vielleicht würde diese Ministranten-Romfahrt auch für viele von Euch zu einem unvergesslichen Highlight.

Geht auf die Homepage und schaut Euch das alles mal an. 

Fragt untereinander wer Lust hat dabei zu sein.

Die Anmeldefrist ist bis 20. Januar 2018! 

liebe Grüße vom Pfarrbüro Burgrieden

Ministranteneinführung in St. Alban Burgrieden am 23.7.2017

Regions-Ministrantentag in Burgrieden

Auch der diesjährige Minitag am 22. Juli 2017 in Burgrieden in und bei der Rottalhalle verspricht viel Spaß und Abwechslung.

Verpasst also nicht euch bei euren Oberminis für den Minitag anzumelden.

Zum Abschluss um ca. 17.30 Uhr werden wir  einen Jugendgottesdienst in der Rottalhalle Burgrieden mit Kolping-Diözesanpräses Walter Humm feiern.

25 Jahre Minis Region Laupheim.
Motto: Mini-Festspiele Burgrieden
– Das Jubiläum

Ministranteneinführung Burgrieden 23. Juli 2017

Beim Gottesdienst am Sonntag, 23. Juli 2017 konnten in Burgrieden sechs neue Ministranten aufgenommen werden.
Wir wünschen ihnen beim Ministrieren viel Freude und Gottes Segen.
Die neuen Ministranten sind: Paul-Leon Nolle, Luca Bochtler, Ilias Wirt, Jakob Schmutz, Philip Noherr, Niklas Unsöld.

Ministranteneinführung am So. 23. Juli 2017 in St. Georg Rot

In St. Georg Rot ist man stolz auf vier Jugendliche, die sich zum Dienst als Ministrant entschieden haben. Bei der Hl. Messe am So. 23.7.17 wurden sie in ihr Amt eingeführt.

 

Es sind: Emma Frick, Christof und Richard Hunger und Jonas Geiger

Ministranten von Rot gestalten Hl. Messe

Am Samstag, 11. Febr. 2017 gestalteten die Roter Ministranten den Gottesdienst mit.

Anlass war die Verabschiedung von sieben langjährigen Ministranten aus ihrem Dienst.

Pfarrer Ziellenbach wünschte den ausscheidenden Jugendlichen, dass sie auch weiterhin ihren Platz in der Kirche finden.

Auch die Kirchengemeinde Rot ist stolz auf den Dienst ihrer Ministranten und wünscht sich weiterhin engagierte Jugendliche die sich bereit erklären diese Aufgabe mit zu tragen.

Die musikalische Gestaltung übernahmen Franziska und Gudrun Schlink mit Gitarre und Saxophon. und Max Ludwig an der Orgel. Ihnen eine herzliches Dankeschön.

Die beiden Oberministranten Marilen Wieland und Georg Schlink würden sich sehr über Nachwuchs freuen!!

(R. Moosmayer)