Simone Schuster und Andrea Schöttler präsentieren das erste Achstetter Kirchenkonzerte 2019

Im ersten Konzert der Reihe der „Achstetter Kirchenkonzerte“ im Jahr 2019 präsentieren Simone Schuster und Andrea Schöttler am Sonntag, 13. Januar 2019 um 18 Uhr verschiedene Stücke für Sopran-, Alt- sowie Tenorsaxophon und Orgel. Die Stile reichen von Barock (z. B. Händel: „Ankunft der Königin von Saba“) bis hin zur Romantik und Moderne, unter anderen mit Rheinbergers Pastoralsonate klingt die zu Ende gehende Weihnachtszeit an. Einen Teil der Stücke wird Simone Schuster vom Altarraum aus vortragen.

Nach ihrem Saxophonstudium in Würzburg ist die heute in Achstetten wohnhafte Simone Schuster tätig an der Musikschule Gregorianum in Laupheim, darüber hinaus an der Landesbühne Esslingen, dem Landesblasorchester Baden-Württemberg und dem Auswahlorchester Südwind. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Spenden für die Generalreinigung der Orgel werden erbeten.

Kirchenkonzerte

„Achstetter Kirchenkonzerte“

Seit der Einweihung der Link-Orgel im Sommer 2001 finden in Achstetten mehrmals jährlich Kirchenkonzerte mit bedeutenden Künstlern aus der Region statt. Längst hat sich die Konzertreihe über das reine Orgelkonzert hinaus ausgeweitet, so dass sie nun in „Achstetter Kirchenkonzerte“ umbenannt wurde. Zu einer guten Tradition sind inzwischen auch die Familienkonzerte geworden, die einmal jährlich Groß und Klein die Orgel mit bekannten Stücken wie den „Bildern einer Ausstellung“, dem „Karneval der Tiere“, „Alice im Orgelland“, „Der Zauberlehrling“, „Peer Gynth“ oder dem „Nussknacker“ näher bringen. Auch im kommenden Jahr soll diese Tradition fortgesetzt werden.
Hier die Terminübersicht über die Veranstaltungen 2019:

Sonntag, 13. Januar, 18 Uhr: Konzert für Saxophon und Orgel

Sonntag, 3. März, 16 Uhr: Familienkonzert „Peter und der Wolf“

Sonntag, 17. November, 18 Uhr: Musikverein Achstetten

Sonntag, 8. Dezember, 18 Uhr: Adventliches Orgelkonzert bei Kerzenschein

Ein besonderes Hörerlebnis beim Kirchenkonzert in St. Oswald Achstetten

Mozart-Requiem in der Achstetter Kirche - eine deutsch-japanische Bravourleistung am 20.05.2018

Familienkonzert - Der Zauberlehrling

Das Experiment ist geglückt

Orgel und Fagott harmonieren wunderbar - 11.10.2017 in Achstetten

Mit der Gottesmutter durch die Jahrhunderte - Konzert in Achstetten

Die Musik malt einen Fluss - Familienkonzert in Achstetten

Die Zuhörer gospeln mit - Konzert in Achstetten

Die 

Perfektion in Stimme und Ausdruck - Konzert Achstetten

Jubiläumskonzert in Achstetten