Kirchenkonzerte

„Achstetter Kirchenkonzerte“

Die drei versierten Musikerinnen Verena Wegschneider (Querflöte), Dr. Sonja Scheu (Klarinette) und Silvia Bleicher (Saxophon) treten seit dem Jahr 2012 unter dem Namen „Madame d´Anches“ (anche ist französisch für das Rohrblatt) in vielen Orten Süddeutschlands auf, so auch am
17. November 2019 um 18 Uhr
im Rahmen der Achstetter Kirchenkonzert
in der St.-Oswald-Kirche.
 
Das Ensemble interpretiert einerseits klassische Kompositionen, aber auch Arrangements für modernes Trio, die größtenteils selbst arrangiert sind. Solostücke ergänzen das Programm. Erleben Sie abwechslungsreiche, anspruchsvolle und unterhaltsame Musik mit Madame d`Anches. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Vorschau:

So, 1. Dezember 2019: Musikverein Achstetten (Orgelkonzert am 2. Advent entfällt)

So, 9. Februar 2020: Chorkonzert „Vater unser“

So, 29. März 2020: Laupheimer Singkreis

So, 24. Mai 2020: Familienkonzert „Till Eulenspiegel“

So, 11. Oktober 2020: Konzert für Horn und Orgel

So, 29. Dezember 2020: Adventliches Orgelkonzert bei Kerzenschein

Familienkonzert: Peter und der Wolf am 3.3.2019 in St. Oswald Achstetten

Orgel trifft Saxophon - in St. Oswald Achstetten

Ein besonderes Hörerlebnis beim Kirchenkonzert in St. Oswald Achstetten

Mozart-Requiem in der Achstetter Kirche - eine deutsch-japanische Bravourleistung am 20.05.2018

Familienkonzert - Der Zauberlehrling

Das Experiment ist geglückt

Orgel und Fagott harmonieren wunderbar - 11.10.2017 in Achstetten

Mit der Gottesmutter durch die Jahrhunderte - Konzert in Achstetten

Die Musik malt einen Fluss - Familienkonzert in Achstetten

Die Zuhörer gospeln mit - Konzert in Achstetten

Die 

Perfektion in Stimme und Ausdruck - Konzert Achstetten

Jubiläumskonzert in Achstetten