Ferienplan

Bezeichnung

Datum

ST

UT

AZV

Bemerkungen

Herbstferien

 

 

 

 

 

Weihnachtsferien

27.- 30.12.2016

4

4

 

 

Fasnetsferien

27.- 28.2.2017

2

2

 

 

Osterferien

17. – 21.4.2017

4

4

 

 

Pfingstferien

5. – 9.6.2017

4

4

 

 

Sommerferien

7. – 25.8.2017

15

9

6

AZV = 7. – 14.8.2017

 

 

 

 

 

 

Putztag 1 (halbtags)

23.12.2016

0,5

0

 

v

Putztag 2 (halbtags)

4.8.2017

0,5

0

 

v

 

 

 

 

 

 

Planungstag 1 (halbtags)

2.1.2017

0,5

0

 

v

Planungstag 2 (halbtags)

28.8.2017

0,5

0

 

v

 

 

 

 

 

 

Brauchtumstag 1 (ganztags)

3.7.2017

1

0

 

Gem. Beschluss des Koordinationsausschusses

Brauchtumstag 2 (ganztags)

 

 

 

 

Abbau ÜS vom:  (Datum Ausflug/Übernachtung)

 

 

 

 

 

 

(Brückentag/Sonstiges)

16.6.2017

1

1

 

 

(Brückentag/Sonstiges)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AG 1 (jeweils nachmittags)

18.9.2016

0,5

0

 

n

AG 2

1.12.2016

0,5

0

 

n

AG 3

Januar 2017

0,5

0

 

n

AG 4

1.3.2017

0,5

0

 

n

AG 5

1.6.2017

0,5

0

 

n

 

 

 

 

 

n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MA- Ausflug

27.7.2017

1

0

 

Gem. Beschluss des Koordinationsausschusses

 

 

 

 

 

 

Summe

 

36,5

24

6

 

Legende: v=Vormittags n=Nachmittags   ST=Schliesstage   UT=Urlaubstage   ÜS=Überstunden

Wichtige Hinweise:

- Bei der Gestaltung des Ferienplanes ist darauf zu achten, dass die Schliesstage möglichst an Ferien/Brückentage angrenzen

- Bei der Gestaltung des Ferienplanes sind die Beschlüsse des Koordinationsausschusses der Seelsorgeeinheit zu beachten.

- Bei Halbtagen bitte unter „Bemerkungen“ vermerken, ob der Kindergarten Vormittags oder Nachmittags geschlossen bleibt

- Der Brauchtumstag 2 dient zum Abbau der Überstunden des Ausflugs/Übernachtung. Mitarbeiter, die nicht am Ausflug/Übernachtung teilgenommen haben müssen den Brauchtumstag 2 als UT abrechnen.

- Vor Genehmigung des Ferienplanes ist das Einvernehmen des Elternbeirates in schriftlicher Form einzuholen.

 

Ferienplan genehmigt am: 1.6.2016                  durch: Hr. Pfr. Ziellenbach

Ferienplan zum Download