Wir stellen uns vor...

Sonja Eble, Kindergartenleitung

Hallo, mein Name ist Sonja Eble, ich bin 35 Jahre alt und wohne in Burgrieden.

Nach dem Abschluss meiner erzieherischen Ausbildung an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik in Ulm legte ich eine Erziehungspause zur Betreuung meiner Kinder ein.
Seit Oktober 2002 arbeite ich hier in der Einrichtung.
Zunächst war ich an zwei Nachmittagen pro Woche in der Drachengruppe (jetzt Froschgruppe) tätig. 
Durch Veränderungen in der erzieherischen Arbeit wechselte ich später für einen Vormittag in der Woche in die Piratengruppe (jetzt Zwergenstübchen). 
Hier konnte ich Erfahrungen in der Arbeit mit 2-jährigen Kindern sammeln.
Ab September 2008 war ich wieder an zwei Vormittagen in der Froschgruppe tätig. 
Von Januar 2010 bis Juli 2014 war ich dann als Zweitkraft zu 50 % in der Froschgruppe tätig.
Im Juli 2014 wechselte ich schließlich in die Rasselbande, wo ich zunächst als 100 % Zweitkraft (Mutterschaftsvertretung) beschäftigt war.
Kurze Zeit später übernahm ich dann die Gruppenleitung der Rasselbande (ebenfalls als Mutterschaftsvertretung).
Seit Oktober 2015 habe ich nun die Stelle der Kindergartenleitung übernommen.
Ich freue mich so nun noch intensiver mit den Kindern, Eltern und Kollegen zusammen arbeiten zu können. 

Christian Seeburger, pädagogische Fachkraft

Hallo liebe Eltern und Kinder!
Mein Name ist Christian Seeburger, ich bin 31 Jahre alt und wohne zusammen mit meiner Freundin in Laupheim.
In meiner Freizeit gehe ich gerne klettern, radfahren und spazieren. Außerdem bin ich begeisterter Hobbyhandwerker.
Neben meiner pädagogischen Ausbildung als Arbeitstherapeut habe ich noch eine technische Ausbildung absolviert. Meine bisherigen Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen konnte ich in Werkstätten für behinderte Menschen sammeln. Dort habe ich behinderte Menschen in ihrem Arbeitsalltag begleitet und unterstützt.
Die soziale Arbeit liegt mit sehr am Herzen und ich freue mich, diese Arbeit ab dem 01.01.16, als pädagogische Fachkraft, in der Gruppe „Rasselbande“ fortsetzen zu können.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und freue mich darauf, Ihre Kinder in ihrer Entwicklung begleiten zu dürfen.  

Rita Müller, gelernte Erzieherin

Nun zu mir, ich heiße Rita Müller, bin gelernte Erzieherin und habe im September 2001 im Kindergarten, in der Rasselbande, als Teilzeitkraft angefangen zu arbeiten. Zwischendurch war ich auch mal im Zwergenstübchen und in der Froschgruppe. Seit 3 Jahren habe ich die Mittagsbetreuung bis 16.00 Uhr der Kinder im Kindergarten übernommen. Ich bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Meine Interessen sind: lesen, kochen, essen, Kinder und meine Zweitfamilie, der Kindergarten.  

Nadine Kübler, Erzieherin

Liebe Eltern, liebe Kinder mein Name ist Nadine Kübler, bin 23 Jahre alt und wohne in Schnürpflingen. In meiner Freizeit genieße ich die Zeit mit meinem Freund, meiner Familie und meinen Hunden. Einer meiner wichtigsten Leidenschaften ist die Musik. Seit 8 Jahren singe ich in einer Band auf Hochzeiten, Geburtstagen oder sonstigen Feiern. Kochen, backen und fotografieren gehören zu meinen weiteren Hobbys. Meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin habe ich 2013 erfolgreich an der Matthias- Erzberger- Schule in Biberach abgeschlossen. Danach war ich für 4 Monate im Kindergarten St. Josef in Unterkirchberg, als 100 % Zweitkraft. Seit Januar 2015 bin ich hier im Kindergarten St. Martin. Zuerst war ich dort in der Rasselbande als 100 % Zweitkraft tätig. Seit September 2015 bin ich nun die Gruppenleitung der Froschgruppe und freue mich sehr auf meine bevorstehende Zeit hier im Kindergarten.  

Sabrina Zell, Ausbildung zur Erzieherin

Liebe Eltern, mein Name ist Sabrina Zell, ich bin 21 Jahre alt und komme aus Erlenmoos. Von Januar bis August 2016 war ich bereits durch den Maschinenring Soziale Dienste Biberach- Eignen im Kindergarten beschäftigt. Dort wurde ich als Krankheitsvertretung vorwiegend in der Rasselbande eingesetzt. Seit September 2016 mache ich die Ausbildung zur Erzieherin (praxisintegriert) und werde somit hauptsächlich in der Froschgruppe zu finden sein. Ich freue mich auf die nächsten 3 Jahre im Kindergarten und auf die schöne Zeit mit Ihnen und Ihren Kindern.  

Michaela Keller, Fortbildungs- und Krankheitsvertretung

Ich heiße Michaela Keller und bin Erzieherin. Mit meinem Mann und unseren zwei Kindern (9 Jahre und 14 Jahre alt) wohne ich in Baustetten. Seit 2008 bin ich als Fortbildungs- und Krankheitsvertretung vorwiegend im Zwergenstübchen tätig.  

Jens Apel, Hausmeister

Mein Name ist Jens Apel. Ich bin seit August 2011 Hausmeister der Einrichtung. Im Haus und im Außenbereich des Kindergartens schau ich nach dem "rächda".  

Marlene Frankenhauser, Küchenkraft

Wir sind die Küchenkräfte: Ich bin Marlene Frankenhauser. Als Küchenfeen unterstützen wir das Kindergarten- Team 2 Stunden am Tag. Wir arbeiten abwechselnd im 2 wöchentlichen Rhythmus. Seit September 2010 sind wir hier tätig.  

Nadine Hänle, Erzieherin

Hallo, ich heiße Nadine Hänle, bin 32 Jahre alt und wohne in Wain. Ich bin verheiratet und habe einen kleinen Sohn. Meine Ausbildung zur Erzieherin habe ich in Ravensburg absolviert, danach arbeitete ich als Zweitkraft und später als Gruppenleitung im Kindergarten Äpfingen. Ich arbeite zu 30 % und bin immer Montags, Mittwochs und Freitags in der Froschgruppe anzutreffen. Meine Hobbys sind: lesen, essen gehen, mit meiner Familie Spaß haben.  

Anita Noherr, Erzieherin

Hallo liebe Eltern und Kinder, Mein Name ist Anita Noherr. Ich bin verheiratet und habe drei Jungs. Gemeinsam wohnen wir in Burgrieden. Meine Hobby sind lesen, lesen und vorlesen. Außerdem gehe ich gern Essen, mache Ausflüge mit der ganzen Familie und gehe gern zum Zumba. Mein beruflicher Werdegang: - Ausbildung zur Erzieherin an der Fachschule für Sozialpädagogik in Ulm - Gruppenleiterin im Spatzennest, Kindergarten St. Alban Burgrieden - Weiterbildung zum Fachwirt für Organisation und Führung im Sozialwesen in Schwäbisch Gmünd - nach 8 Jahren Gruppenleitung kam unser erster Sohn zur Welt. Jetzt freue ich mich auf neue Aufgaben und Herausforderungen als 50 % Kraft in der Froschgruppe!  

Susanne Eiberle, Erzieherin

Hallo, ich heiße Susanne Eiberle, bin 27 Jahre alt und wohne in Schemmerhofen. Meine Ausbildung zur Erzieherin habe ich im Sommer 2010 erfolgreich abgeschlossen. Seit September 2010 arbeite ich im Zwergenstübchen, der Krippengruppe des Kindergartens. Seit September 2012 habe ich die Gruppenleitung übernommen. Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu fördern bereitet mit sehr viel Freude. Die Arbeit mit ihnen ist stets interessant, abwechslungsreich und erfüllend. Daher freue ich mich sehr, mit unseren "Kleinen" zu arbeiten. Um den anfallenden Aufgaben und den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden, habe ich eine Zusatzqualifikation in der Betreuung von Kleinkindern erworben.  

Miriam Faude, Erzieherin

Ich heiße Mirjam Faude, bin verheiratet und habe drei Kinder. Seit März 2012 arbeite ich als Krankheits- und Fortbildungsvertretung  

Conny Breimaier-Gust

Hallo zusammen, ich heiße Conny Breimaier- Gust, bin verheiratet, wohne hier in Burgrieden und habe eine Tochter, die bereits in der Ausbildung ist. Seit ca. 10 Jahren darf ich schon hier im Kindergarten St. Martin mitwirken. Erst war ich in der Piratengruppe, dann in der Froschgruppe - jeweils in Teilzeit - tätig. Seit 3 Jahren stehe ich mit meiner Flexibilität als KV zur Verfügung und werde in allen Kindergarten- Bereichen zu allen verschiedenen Zeiten eingesetzt. Das gefällt mir, denn ich bin sehr gerne hier.
 

  

Claudia Stühle, Krankheitsvertretung

Ich heiße Claudia Stühle und wohne in Burgrieden. Ich bin verheiratet und habe drei Jungs. 1989 machte ich mein Praktikum in der Schwarzbachschule in Biberach, danach besuchte ich die soz.-päd. Schule ebenfalls in Biberach. Ich habe auch noch eine Ausbildung als Bürokauffrau. 1993 kam dann schon Sohn Nummer 1 auf die Welt. Seit 1. Oktober darf ich nun als Krankheitsvertretung im Kindergarten St. Martin arbeiten und freue mich riesig auf die Arbeit/ Spiel mit Ihren Kindern.  

Jutta Stehle, Küchenkraft

Wir sind die Küchenkräfte: Ich bin Jutta Stehle. Als Küchenfeen unterstützen wir das Kindergarten- Team 2 Stunden am Tag. Wir arbeiten abwechselnd im 2 wöchentlichen Rhythmus. Seit September 2010 sind wir hier tätig.  

Wir sind in Elternzeit