Gemeinsames Erstkommunionfest in Bronnen

Am vergangenen Sonntag feierten sieben Kinder mit ihren Familien und der ganzen Gemeinde das Erstkommunionfest in der Kirche in Bronnen.

„Kommunion“ bedeutet Gemeinschaft. Und eine schöne Gemeinschaft war unter den Kindern schon in der Zeit der Vorbereitung entstanden. So versammelten sich Marie Alice Dorm, Finn Henkel und Lars Hunger aus Bronnen, Jule Sophie Egger, Ruben Marian Niedoba und Emelie Walser aus Stetten sowie Bozo Mario Vidovi´c aus Oberholzheim gemeinsam um den Altar, um im Empfang des Heiligen Brotes die Gemeinschaft mit Jesus Christus und untereinander zu stärken. Der festliche Gottesdienst wurde von Pater Mathew Edackancheriyl gehalten. Feierliche Orgelklänge und schwungvolle geistliche Lieder bereicherten die Feier musikalisch.